GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Begabtenförderung; mit Abstand

Am 6. November fanden unter strengen Hygienevorschriften eine Lesung sowie ein Schreibworkshop für besonders begabte und interessierte Schüler*innen mit der Autorin Conny Heinz statt. Unter dem Oberthema „Von der Idee zum Buch“ setzten sich 10 Schüler*innen des Jahrgangs G6, die im Deutschunterricht durch besonders gute Leistungen auffielen, intensiv mit Strategien zum Schreiben eigener Texte auseinander.
Gefördert wurde das Projekt durch das Hessische Kultusministerium zu dessen Gütesiegelprogramm zur Hochbegabtenförderung die Gustav-Heinemann-Schule seit 2016 gehört.
Wenn Sie Fragen zu unseren Angeboten der Begabtenförderung haben, wenden Sie sich gern an Frau Dr. Hoffmann-Deist.

Gelesen 170 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 12 November 2020 19:44
Mehr in dieser Kategorie: « GHS - und dann? Elternsprechtag »

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

 

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
E-Mail (hier klicken)