GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Kopf-an-Kopf-Lesen in der Aula

Hochspannung garantierte der diesjährige Schulentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs bis zum letzten dargebotenen Satz. Selten lagen die Klassensieger und -siegerinnen in der Bewertung ihrer Lesevorträge so nah beieinander wie in diesem Jahr. Mitgebrachte Wahltexte trugen Kilian Busch (F6a), Anna-Lena Lenhard (F6b), Hanna Jäckel-Müller (F6c), Sarah N. Schwarz (G6a), Friedrich Schnepel (G6b) und Erik Spitzer (G6c) ebenso souverän und überzeugend vor wie den Fremdtext im Stechen und begeisterten dabei sowohl die Jury als auch das Publikum in der vollbesetzten Aula. Durch ihre Interpreten und Interpretinnen zum Leben erweckt, gaben sich pfiffige Gespensterjäger, ein Held der griechischen Götterwelt nebst Dschungelprinz, Ausreißer Tschick, der zeitreisende Linus und eine Meerjungfrau ein Stelldichein und entführten die Zuhörerschaft an diesem Schulvormittag in die wunderbare Welt der Bücher.
Am Ende setzte sich Erik Spitzer dennoch mit deutlichem Vorsprung an die Spitze und wird unsere Schule somit im Februar 2019 beim Kreisentscheid in Vellmar vertreten.

Gelesen 538 mal

Aktuelle Hinweise

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

 

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!